Frage:
Ersetzen des Raspberry PI HDMI-Anschlusses
radengr
2012-12-03 09:34:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe ein paar Stifte im HDMI-Anschluss meines Raspberry Pi gebrochen. Ich habe vor, den Stecker zu entfernen und einen neuen Stecker anzulöten.

Kennt jemand den geeigneten Stecker zum Kauf? Es scheint, dass die Anschlüsse je nach Hersteller etwas variieren können (der HDMI-Anschluss sieht auf Bildern verschiedener Raspberry Pis etwas anders aus). Aus diesem Grund stelle ich mir vor, dass das Teil etwas Standard ist.

Ich glaube, ich brauche eine rechtwinklige SMT-HDMI-Buchse, aber ich bin mir nicht sicher über den genauen Abstand der Durchgangslochabschnitte des Steckverbinders und möchte Stellen Sie sicher, dass die von mir gekaufte physisch mit der Platine des Pi kompatibel ist.

Ich suchte ein wenig und kam mit leeren Händen hoch. Ich denke, die einfachste Option ist, den Stromstecker zu entlöten und einige Messungen mit einem Messschieber an diesem durchzuführen und diese Messungen mit den verfügbaren Anschlüssen an RS / Element14 / Digikey zu vergleichen.
Sie können alle vorhandenen Schaltpläne ausgraben und prüfen, ob ein Typcode für den Anschluss vorhanden ist. Layoutbilder sollten eine genaue Grundfläche haben, sofern diese verfügbar sind.
Sind Sie sicher, dass der Kauf eines neuen Raspberry Pi nicht billiger wäre?
Es wäre billiger gewesen, wenn ich die Kosten für die neue Lötstation, die ich gekauft habe, berücksichtigt hätte! Der SMT-Anschluss selbst ist jedoch ein sehr billiges Teil (etwa 1 US-Dollar).
Zwei antworten:
#1
+6
radengr
2012-12-15 05:15:57 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Nach den hilfreichen Antworten von John und ikku kaufte ich bei ebay ein Paar "HDMI Female Jack 19pin Connectors 180 Degree". Es waren nur ein paar Dollar.

Ich nahm auch einen neuen temperaturgesteuerten Lötkolben und ein ChipQuik-SMT-Ersatzkit für Niedertemperaturlot.

Die Anweisungen für das Kit lauteten: Verbindungen mit Flussmittel auftragen, das Niedertemperaturlot auftragen und das Teil entfernen. Ich hatte ein bisschen Probleme wegen der vier Teile des HDMI-Anschlusses, die zur strukturellen Unterstützung durch die Platine geführt wurden. Am Ende habe ich diese abgeschnitten, die Buchse entfernt und dann die vier verbleibenden Teile entfernt.

Danach habe ich den Bereich mit Alkohol gereinigt und dann die neue Buchse angelötet. Das Flussmittel, das mit dem ChipQuik geliefert wurde (scheint wirklich nettes Zeug zu sein, aber ich habe nicht viel Erfahrung mit Flussmittel), war sehr hilfreich beim Entfernen der Lötbrücken über die 19-Pins an der Buchse. Danach habe ich wieder mit Alkohol geputzt.

Ich habe es gebootet und es hat fast funktioniert ... das HDMI war verschwommen und fiel rein und raus. Ich habe jeden der 19-Pins noch einmal mit meinem verkauften Bügeleisen getroffen und neu scheint alles gut zu funktionieren.

Die Takeways:

  1. Der Wagenheber scheint ein Standardteil zu sein
  2. Guter Fluss war der Schlüssel. Ich denke, das Niedertemperaturlot hat geholfen, aber ich hätte dies möglicherweise ohne es tun können. Es hat sicherlich nicht wehgetan, deshalb bin ich froh, dass ich es gekauft habe.
  3. Das temperaturgesteuerte Verkaufseisen machte einen großen Unterschied. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das mit einem billigen Bügeleisen hätte tun können, wie ich es zuvor verwendet habe.
  4. ol>

    Vielen Dank für all die Hilfe!

#2
+3
John Leehey
2012-12-05 00:16:12 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Das Teil ist ziemlich Standard. Ich bin mir ziemlich sicher (obwohl zugegebenermaßen nicht 100%), dass ein SMT-Anschluss wie dieser einwandfrei funktioniert. Es gibt keine wirklichen Unterschiede zwischen den HDMI-Anschlüssen, es sei denn, Sie verwenden sie für unterschiedliche Montagepositionen.

Ich habe mir das HDMI-Modul und die CAD-Zeichnung und die Oberflächenkontaktpositionen stimmen überein. Für den HDMI-Anschluss werden tatsächlich keine Durchgangslochverbindungen verwendet, sondern nur 4 SMT-Lötpunkte (zusammen mit den HDMI-Stiftlötpunkten).

Mein Chip Quik ist gerade angekommen, aber der SMT-Stecker ist noch bestellt. Ich schätze die Hilfe. Ich werde in ein paar Wochen wieder posten, sobald ich die Gelegenheit habe, es zu ersetzen.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...