Frage:
Stoppen von RaspPi / raspbmc beim automatischen Ändern der Quelle im Fernsehen
user6685
2013-03-30 06:06:31 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Mein Pi ist mit dem USB-Anschluss meines Fernsehgeräts verbunden, was hervorragend funktioniert, und ich verwende die TV-Fernbedienung, um ihn zu steuern - was mir auch Spaß macht.

Das Problem ist, dass sich der Pi ändert, wenn ich mein Fernsehgerät einschalte die TV-Eingangsquelle, obwohl ich es nicht will.

Gibt es eine Möglichkeit, hcmi-cec aktiviert zu lassen, ohne dass die Quelle auf dem Fernseher automatisch gesteuert wird?

danke

Können Sie das näher erläutern? Sie versorgen Ihren Pi über den USB-Anschluss des Fernsehgeräts. Welche Quelle wird geändert - das Video?
Der Pi ändert physisch die Quelle auf meinem Fernseher, um die Ausgabe des Pi auf meinem Fernseher anzuzeigen.
Haben Sie eine Lösung dafür gefunden? (Verhindern Sie, dass XBMC Ihren Fernseher beim (Neustart) über HDMI startet.)
Zwei antworten:
#1
+6
Krzysztof Adamski
2013-03-30 17:04:49 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können versuchen, Ihrer /boot/config.txt die Konfigurationsoption hdmi_ignore_cec_init = 1 hinzuzufügen. Theoretisch sollte das Senden der ersten aktiven Quellnachricht durch RaspberryPi deaktiviert werden, was in Ihrem Fall wahrscheinlich für die Änderung der Eingangsquelle auf HDMI verantwortlich ist.

danke Krzysztof, der für den Pi selbst großartig funktioniert hat, jetzt scheint xbmc auch die HDMI-Quelle zu ändern. Gibt es eine Möglichkeit, es aus xbmc heraus auszuschalten?
Ich verwende XBMC nicht, daher kann ich es nicht testen, aber es sollte eine Option in den XBMC-Einstellungen geben, um dies zu deaktivieren. Es sollte "Power on TV beim Starten von XBMC" oder ähnliches heißen.
#2
+6
ermannob
2014-01-12 22:48:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zusätzlich zu der hervorragenden Antwort von @Krzystof würde ich zitieren, was ich in diesem Beitrag gelesen habe:

Fügen Sie den hdmi_ignore_cec_init = 1 ein code> /boot/config.txt einschalten.

Dann unter Einstellungen> System> Eingabegeräte> Peripheriegeräte> CEC die Option deaktivieren: "XBMC zum machen aktive Quelle beim Start ".

Ich musste `/ boot` als` rw` mounten, um dies zu tun, ähnlich wie bei http://wiki.openelec.tv/index.php/Config.txt#Editing_config.txt


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...