Frage:
Systemzeit ohne Netzwerk halten
Aviator45003
2013-02-07 23:43:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Gibt es eine Möglichkeit, die Uhr bei einem Start mit dem Internet zu synchronisieren (so einfach wie möglich), dann herunterzufahren, den Computer OHNE Internetverbindung an einen anderen Ort zu bringen und eine angemessene Zeit zu erhalten?

Ich suche nicht nach "Dies ist ab sofort die Echtzeit", sondern nach "Zeitstempeln, die neuer als 1970 sind" und vorzugsweise nach einer genauen Zeit (bitte gestern nicht wieder leben. Einmal war genug).

Vier antworten:
#1
+8
XTL
2013-02-13 14:05:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie in einer anderen Frage erwähnt, kann das Paket fake-hwclock dazu beitragen, dass die Zeit weiter läuft und nicht auf 1970 zurückgesetzt wird.

Bearbeiten: Wenn Sie nicht Debian oder Raspbian verwenden, sondern mit Arch Linux (oder etwas mit systemd) spielen, hat diese Site einen Dienst, der im Wesentlichen genauso funktioniert wie das oben erwähnte Paket

+1 - Dies ist definitiv die einfachste Sache für das OP. Natürlich muss der Pi schnell bewegt werden, damit er so genau wie möglich bleibt. Wartezeiten helfen nicht. Es wäre, als würde man eine Batterie aus einer analogen Uhr entfernen und sie dann an einem Tag oder später wieder einsetzen. Diese Zeitspanne geht verloren.
Das ist ein Debian-Paket ... kann es für Arch funktionieren?
Der Code sollte ja. Ich weiß nicht, ob es ein Paket in arch gibt.
Verwenden Sie für Arch Folgendes: http://archplusplus.co.uk/post/40202081414/fake-hwclock-for-arch-linux-arm-on-raspberry-pi-using
Beachten Sie, dass `fake-hwclock` jetzt standardmäßig auf Raspbian installiert ist.
#2
+4
Aviator45003
2013-02-08 22:09:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe ein kleines Skript geschrieben, mit dem die Zeit funktioniert.

Ich hoffe, dass dies für alle rPi-Benutzer funktioniert, die genaue Zeiten haben möchten, zumindest nicht wild ungenaue, und auf die sie verzichten müssen Manchmal eine Internetverbindung.

Damit dies regelmäßig ausgeführt wird, wird es jede Minute als Cron-Job ausgeführt. Wenn ich also eine Minute nach dem Start warte, wird es aktualisiert. Es ist viel einfacher, wenn mein Raspberry Pi abstürzt, als einen Dienst zu verwenden.

Es kämpft auch nicht mit der Netzwerkzeit. Wenn also Ihre Netzwerkzeit funktioniert (oder wird), ist es diesem Skript egal.

  #! / bin / bash # Version 1.0. # Von Aviator 45003, Aviator45003 [at] gmail.com # Dieses Programm wird unter der öffentlichen GPL-3.0-Lizenz vertrieben. # Es wäre jedoch schön Wenn Sie als Programmierer # Änderungen vornehmen, # diese an den ursprünglichen Programmierer senden, # damit er seinen Stil verbessern kann. # Das Programm muss als Root ausgeführt werden, wenn der Benutzer nicht über die Berechtigung verfügt, # PATH_TO_TIME_FILEPATH_TO_TIME_FILE = "zu bearbeiten. / etc / time_rPi_last "; THRESHHOLD = 1971; # Alle Änderungen nach diesem Zeitpunkt sollten an [email protected] gesendet werden. $ PATH_TO_TIME_FILE; CUR_DATE = $ (Datum +"% Y "); # Überprüfen Sie, ob wir ein Datum haben, auf das wir zurückgreifen können on.if ((($ CUR_DATE < $ THRESHHOLD)) && [-e $ PATH_TO_TIME_FILE]); dann NEW_DATE_STRING = $ (cat $ PATH_TO_TIME_FILE); date -u $ NEW_DATE_STRING; # Wenn wir kein Fallback-Datum haben und eines benötigen, fragen Sie einfach! # Wenn dies regelmäßig aufgerufen wird, gibt es ein problem.elif (($ CUR_DATE < $ THRESHHOLD)); dann echo "Geben Sie ein neues Datum ein: Monat Tag Stunde Minute Jahr: MMDDhhmmYYYY"; read NEW_DATE_STRING; Datum -u $ NEW_DATE_STRING; fi # Schreibe das Fallback-Datum. Aktualisiert die Datei auch jedes Mal, wenn dieses Skript ausgeführt wird.if (($ CUR_DATE > $ THRESHHOLD)); dann echo $ (Datum + "% m% d% H% M% Y") > $ PATH_TO_TIME_FILE; fiexit 0;  
Wie ändert sich die Lizenzierung jetzt?
#3
+3
swagstaff
2013-02-08 06:00:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können die Uhr mit einer Tastatur oder einer SSH-Sitzung einstellen. Beispiel:

  sudo date --set = '2013-02-07 23:51:50'  

, aber Sie können das nicht automatisch festlegen richtige Zeit ohne Netzwerkverbindung. Auf dem Raspberry Pi gibt es keine Echtzeituhr.

Wenn Sie mit "angemessener Zeit" "Zeitstempel meinen, die neuer als 1970 sind" (aber immer noch falsch), nehme ich an Sie können einen Datumseinstellungsbefehl mit einem späteren Datum in ein Init-Skript einfügen.

Es gibt also keinen Dämon, der die aktuelle Zeit auf die Festplatte schreibt und dann erneut einliest, wenn keine Netzwerkverbindung besteht?
@T.C. Meine Erfahrung mit Raspbian legt nahe, dass es genau das tut.
Meine Erfahrung mit RaspRazor und Arch sagt, dass dies nicht der Fall ist. Ich suche keinen hübschen Computer, ich suche mehr Leistung und genau das, was ich brauche, und ich LIEBE die CLI.
-1; Dies ist nicht die einfachste Sache! Ich möchte das nicht jedes Mal eingeben, wenn mein kopfloser Pi startet. Die Antwort mit Fake-Hwclock ist die einfachste! Am genauesten ist die Verwendung einer RTC mit Batterie. Alles dazwischen ist nur experimentell.
#4
+2
scruss
2013-02-08 07:09:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können dem Raspberry Pi viele verschiedene Arten von I²C-Echtzeituhren hinzufügen, z. B. RasClock / DS1307 / PCF8563 / DS3231.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...